Einzelbegleitung

 

HEILSAMES INTUITIVES MALEN/ Systemische Beratung

 

Jenseits von Richtig und Falsch gibt es einen Ort,
dort treffen wir uns.
Rumi

 

Einzelsitzung
Ich wende mich mit meiner Arbeit an Menschen, die in ihrer inneren
Entwicklung weiterkommen wollen. Der Wunsch nach seelischem
Wachstum und Entfaltung wird oft durch Krisen, Ängste,
Erschöpfung und Depression eingeleitet.
Das Intuitive Malen
bietet eine wunderbare Chance, genau hier in der Krise anzusetzen.
Es verbindet uns mit unserer Intuition, dem nie versiegenden
kreativen Quell in uns selbst. Es spendet Kraft- und Lebensfreude
und stärkt unsere Achtsamkeit im Alltag.
Das Heilsame Intuitive Malen
hilft u.a. bei:
Psychosomatischen Belastungszuständen, Stress, Burnout, bei
Ängsten, Depressionen und Schicksalsschlägen.
Über das Malen findest du Kontakt zu deinen Gefühlen.
Durch den malerischen Prozess können alte belastende
Erfahrungen und frustrierende Lebensmuster aufgearbeitet werden.
Dabei kannst du neue kraftvolle Bilder für dich finden und im
Inneren verankern.
Das heilsame Malen führt aus Ohnmachts- und Opfergefühlen
heraus, nährt dich und verhilft dir zu einer vertrauensvollen und
liebenden Beziehung zu dir selbst.
Ungeübte sind herzlich willkommen!
Vorkenntnisse im malerischen Bereich sind nicht erforderlich.
Die Bilder entstehen aus dem freien Fluss und werden weder
bewertet noch interpretiert. Sie stärken dich und wirken wie eine
homöopathische Medizin.
Sie helfen dabei, bewusst loszulassen und sich für Neues zu öffnen.
Gleichzeitig klären und sortieren sich während des Malens die
inneren Verwirrungen und Ungleichgewichte. Das intuitive Malen
entspannt und harmonisiert uns.

Meine Angebote:
Einzelbegleitung Intuitives Heilsames Malen
Einzelsitzung a 60 min oder 90 min
Preis 50€/h + Material
Ermäßigung nach Vereinbarung möglich
Rückmeldungen:
„… Der größte Schatz ist für mich, dass ich tatsächlich Bewertungen
und Ansprüche an mich selbst loslassen konnte und in diesem
Zustand zu einem inneren Bild gekommen bin, welches ich dann
gemalt habe. Dieses begleitet mich nun Tag für Tag in meiner
Wohnung.“ Albrecht B.
„ …Das malen hat eine ungeahnte Möglichkeit für mich eröffnet,
mein inneres, schmerzvoll zurückgezogenes Kind in mir zu
berühren…tröstende Berührung …. Einfach wohltuend, beim
Berühren der äußeren Linien, meinen Körper außen zu umarmen
und beim Berühren der inneren Linien scheinbar meine Seele im
inneren zu berühren. Das habe ich immer wieder gemacht…es war
so schön“ Susanne R.
„… der Pinsel und die Farben sind im Laufe der Zeit meine Fühler
geworden, denen ich folge, oft sind sie wie eine streichelnde Hand
…aber auch wie ein Schwert, das kraftvoll Dinge von mir
abschneidet, die ich nicht mehr brauche.“
Anna G.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close